skip to Main Content

LUXORliving kann wachsen

Für alle, die heute schon an morgen denken.

LUXORliving – ist ein cleveres System, bestehend aus Aktoren, Sensoren, einem Netzteil sowie der Schaltzentrale IP1. Die Inbetriebnahme ist ultraleicht. LUXORliving basiert auf offenen Standards und ist damit ein zukunftssicheres System, das beliebig ausbaubar ist.

Wenn das Thema Sicherheit bei Ihnen höchste Priorität hat, dann bietet Ihnen das über WLAN gesteuerte Smart Home-System alles, was sich Bauherren und Eigenheimbesitzer wünschen. Mehr noch: Es spart sich das, was ohnehin keiner braucht und genügt somit auch größten Ansprüchen. Durch die Updatefähigkeit der Systemzentrale gehen Sie hinsichtlich zukünftiger Funktionserweiterungen auf Nummer sicher.

Für jene, die sie sich alle Möglichkeiten offen halten wollen, kann LUXORliving in einer Grundversion installiert und programmiert werden. Die Schaltzentrale verbleibt nach der Programmierung beim Installateur. Der Nutzer kann später jederzeit wieder eine Systemzentrale und somit alle damit verbundenen Zusatzfunktionen integrieren lassen.

LUXORliving - Ein smartes System, einfach aufgebaut

Entdecken Sie Aktoren, Sensoren und alle weiteren Komponenten

Die Komponenten von LUXORliving sind überwiegend als Reiheneinbaugeräte ausgeführt . Die Systemzentrale verfügt über eine Ethernet-Schnittstelle für die Programmierung und – nach Inbetriebnahme – als Verbindung zum WLAN-Router des Objekts.

Die Schaltaktoren bieten bis zu 16 Kanäle. Neben der Schaltfunktion ist auch ein Treppenlicht mit Vorwarnen nach DIN 18015-2 im Paket enthalten.

Die Universaldimmaktoren mit 2 und 4-Kanälen sind optimiert für LED-Leuchtmittel. Unterschiedliche Dimmkurven ermöglichen das harmonische und stufenlose Dimmen von LEDs oder die Ansteuerung von Lüftern.

Dazu kommen Jalousieaktoren, ein Heizungsaktor mit Ventilschutz, ein Raumthermostat zur Einzelraumregelung von Radiatoren, einer Fußbodenheizung oder einer Kühldecke sowie Binäreingänge (bzw. Tasterschnittstellen), wahlweise als Reiheneinbaugerät oder zur Montage in der UP-Dose. Abgerundet wird das Portfolio durch eine Wetterstation. Sie erfasst Wind, Regen, Helligkeit und Temperatur, z. B. zur Jalousie- und Sonnenschutzsteuerung.

Einfach in Einrichtung und Montage

Einfach verdrahten, einrichten, programmieren und fertig. Die Visualisierung erstellt sich automatisch. Mit LUXORplug erstellen Sie die Projektdatei im Handumdrehen. Ob Sie die Installation bei sich im Büro durchführen oder direkt vor Ort. Es liegt in Ihrer Hand.

LUXORliving Systemschaubild 2019-01
Back To Top